Details

Die Stadt, das Salz und der Tod


Die Stadt, das Salz und der Tod

Mörderisches aus Halle an der Saale
1. Aufl.

von: Peter Godazgar

9,99 €

Verlag: Grafit
Format: EPUB
Veröffentl.: 13.04.2018
ISBN/EAN: 9783894257392
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 224

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Kaum zu glauben, aber Halle (Saale) ist eine Stadt der Superlative: älteste Bruderschaft (Salzsieder), älteste dauerhaft existierende naturforschende Akademie (Leopoldina), ältester weltlicher Knabenchor, älteste – jawohl – Schokoladenfabrik.
2018 wird Halle, die eigentlich beschauliche 240.000-Einwohner-Stadt im südlichen Sachsen-Anhalt, Schauplatz des Verbrechens – des literarischen, versteht sich. In der Geburtsstadt von Georg Friedrich Händel, Hans-Dietrich Genscher und, tja, Margot Honecker kommt so mancher zu Tode. Und die Täter, einige der namhaftesten deutschsprachigen Krimiautoren, haben nicht einmal ein schlechtes Gewissen:
Joachim Anlauf, Jean Bagnol, Marc-Oliver Bischoff, Nadine Buranaseda, Daniel Carinsson, Christiane Dieckerhoff, Peter Godazgar, Tim Herden, Thomas Hoeps, Thomas Kastura, Tatjana Kruse, Theresa Prammer, Uwe Schimunek und Sabine Trinkaus.
Peter Godazgar ist zwar nur zugezogen, aber überzeugter Hallenser. Jahrelang war er tätig als Journalist einer Tageszeitung, heute arbeitet er in der Presseabteilung der Stadt Halle. Nebenbei verfasst er Liebes- und Kriminalromane, zahlreiche Kurzgeschichten und verantwortet als Herausgeber mehrere Anthologien.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Staub im Schnee
Staub im Schnee
von: Ernst Solèr
EPUB ebook
7,99 €
Im Licht der Erinnerung
Im Licht der Erinnerung
von: Silke Ziegler
EPUB ebook
9,99 €
Ausgezählt
Ausgezählt
von: Horst Eckert
EPUB ebook
8,99 €